Aktuelle Neuigkeiten

Die Selbsthilfe ist permanent in Bewegung. Neue Gruppen gründen sich. Bestehende Gruppen suchen neue Mitglieder um sich gegenseitig über Behandlungsmöglichkeiten zu informieren, einander zuzuhören, zu helfen oder gemeinsam aktiv zu werden.


„Burnout“

Sie sind oftmals erschöpft, anhaltend müde. Sie können schlecht ein- und durchschlafen. Ihre Leistung ist einfach vermindert. Sie haben Konzentrations- und Gedächtnisstörungen. Sie sind entscheidungsunfähig. Sie fühlen sich überfordert, die Arbeit wächst Ihnen über den Kopf. Das Bedürfnis nach Ruhe wird immer größer. Sie finden kaum Erholung. Nach einer Befragung hatten rund 30 Prozent der […]


Neugründung einer Selbsthilfegruppe Menschen mit oder nach Krebs

Die Magdeburger Krebsliga e. V. wurde 1990 als gemeinnütziger Verein gegründet. Unter anderem vermittelt sie Betroffene in vorhandene Selbsthilfegruppen. Als Beispiele sind zu nennen: SHG berufstätiger Frauen mit und nach Krebs, SHG krebskranke Männer, SHG Angehörige krebskranker Kinder. Dieses Engagement soll nicht nur in Magdeburg und Umgebung gestreut sein. Die Magdeburger Krebsliga e. V. möchte […]


Erweiterung der MS Gruppe in Halberstadt

Die Selbsthilfegruppe in Halberstadt der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft möchte sich erweitern. Eine Gruppe von Selbsthilfeinteressierten (30 – 50 Jahre) hat sich zusammengefunden und ist bereit für eine Neugründung. Natürlich ist noch Platz für weitere Interessierte. Wenn Sie sich angesprochen fühlen und die Gruppe einmal kennenlernen möchten, dann besuchen Sie zum Welt MS Tag die […]


3. Gruppentreffen FASD (fetal alcohol spectrum disorder)

Wann? 07. Mai 2024, 18 Uhr Wo? Gartensaal des Helmut Kreutz Hauses (besondere Wohnform) Im Pulvergarten 2, 38855 Wernigerode Weitere Interessierte sind herzlich willkommen! Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Selbsthilfekontaktstelle Harz in Halberstadt. Telefon: 03941/6214392 Email: ybaumann@paritaet-lsa.de


Neugründung der Selbsthilfegruppe FASD in Halberstadt

Anfang März fand das erste Treffen der neu gegründeten Selbsthilfegruppe FASD (fetal alcohol spectrum disorder) statt. 12 Interessenten tauschten sich an diesem Abend intensiv aus. Die Teilnehmenden waren aus den verschiedensten Gründen der Einladung gefolgt. Vor Ort waren eine selbst Betroffene, Pflegeeltern von FASD geschädigten Kindern, die Sozialpädagogische Familienhilfe, ein Mitarbeiter des „Bunten Hauses“ der […]


Selbsthilfegruppe chronisch persistierende Borreliose

Am 27.02.2024 fand erfolgreich das 1. Treffen zur Neugründung der Selbsthilfegruppe „chronisch persistierende Borreliose“ statt. Die Teilnehmer*innen waren nicht zuletzt auch erstaunt über die Anzahl der Betroffenen. Sie konnten sich austauschen, über ihren Leidensweg berichten, Tipps geben für ihre Gesundheit. Es wurde auch über einen möglichen Referenten für einen Vortrag diskutiert. Jeder der Teilnehmer hat […]


„Vorsorge durch Vollmachten“

Am 14.03.2024 findet von 16.00 – 17.00 Uhr ein Referat zu diesem Thema statt. Ort: Begegnungsstätte „Alte Brausefabrik“, Schreiberstraße 1a, 38855 Wernigerode Referentin: Frau Dominique Fricke, Sozialpädagogin, Betreuungsbehörde Quedlinburg Anmeldungen bitte unter der folgenden Telefonnummer: 03943 / 920888


14. Tag der seltenen Erkrankungen

Lupus Erythematodes – Marfan Syndrom – Friedrich Ataxie – Strümpel-Lorrain-Syndrom – Alpha 1-Antirypsinmangel – Dystonie – Pseudoxanthroma Elasticum – Beckwith-Wiedemann-Syndrom – Ehlers-Danlos-Syndrom – Pilmonale Hypertonie – Neurofibromatose (NF) – Cat-Eye-Sndrom – Retinitis Pigmentosa – Hydrocephalus – Larsen-Syndrom – Akustikus Neurinom – Klippel-Feil-Syndrom – Prader-Wili-Syndrom – Klinefelter-Syndrom – Guillain-Barre‘-Syndrom Rund vier Millionen Menschen in Deutschland leben […]


Neugründung geplant FASD (Fetales Alkoholsyndrom)

FASD ist eine Schädigung, welche durch Alkoholkonsum der Mutter in der Schwangerschaft entsteht. Jede Alkoholmenge zu jeder Zeit während der Schwangerschaft kann Schäden verursachen, am Gehirn und an den Organen. Die hirnorganischen Schäden sind nicht heilbar. Es ist bei vielen Betroffenen eine unsichtbare Behinderung. Sie zeigt sich in vielen, für FASD typischen, Verhaltensweisen und Lernstörungen. […]


Diese Website nutzt den Webanalysedienst Matomo (ehemals Piwik), um die Nutzung unserer Website analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Für diese Auswertung werden Cookies auf Ihrem Computer gespeichert. Mehr Informationen zu der Analyse und wie Sie diesem jederzeit widersprechen können erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.