Information: Wir sind auch während der aktuellen Corona-Situation für Sie erreichbar.
E-Mail: info@selbsthilfekontaktstellen-lsa.de

Selbsthilfekontaktstelle Pflege Landkreis Börde

Fast Dreiviertel aller Pflegefälle werden zu Hause von ihren Angehörigen gepflegt und versorgt. In Deutschland sind das mehr 1,8 Millionen Menschen. Mit ihrer Zuwendung und Aufopferung ermöglichen pflegende Angehörige den Betroffenen ein Leben im gewohnten Umfeld im Kreise von vertrauten Personen.

Doch die pflegenden Angehörigen selbst bzw. deren Leben und die Bedürfnisse darin bleiben im Pflegealltag häufig auf der Strecke – und dies nicht selten bis zur vollkommenen Erschöpfung bzw. Selbstaufgabe.

Damit aus der Belastung keine Überlastung wird, die pflegende Angehörige selbst krank werden lässt, bietet Ihnen die Selbsthilfekontaktstelle Pflege des Bördekreises einen Anlauf- und Vermittlungspunkt rund um das Thema Pflege. Hier erhalten Sie Informationen über Hilfs- und Unterstützungsangebote in Ihrer Region und Sie haben die Möglichkeit sich im Kreise einer Selbsthilfegruppe selbst zu helfen. Denn die Teilnahme an einer Selbsthilfegruppe kann für pflegende Angehörige eine spürbare Entlastung sein: durch Solidarität, Rückhalt bei der Bewältigung von Problemen und gemeinsamen Aktivitäten.

Die Selbsthilfekontaktstelle Pflege vermittelt in bestehende Gruppen bzw. unterstützt aktiv die Gründung neuer Selbsthilfegruppen im Bördekreis. Nehmen Sie gern telefonisch mit uns Kontakt auf, kommen Sie persönlich zu den Sprechzeiten in der Kontaktstelle vorbei oder vereinbaren Sie einen Termin mit uns.

Die Selbsthilfekontaktstelle Pflege wird gefördert durch das Land Sachsen-Anhalt und die Pflegekassen.

SPRECHZEITEN:
Dienstag: 9 bis 13 Uhr & 14 bis 18 Uhr
… sowie nach Vereinbarung

Kontakt zur Selbsthilfekontaktstelle Pflege Landkreis Börde

Um Ihnen einen Kontakt zu Ihrer gewünschten Selbsthilfegruppe zu ermöglichen, nutzen Sie bitte das folgende Kontaktformular. Ihre Daten werden zu 100 % vertraulich behandelt und dienen ausschließlich dem Zweck Ihrer Anfrage. Wir geben Ihr Anliegen niemals ohne Ihre Erlaubnis an Dritte weiter.

Diese Website nutzt den Webanalysedienst Matomo (ehemals Piwik), um die Nutzung unserer Website analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Für diese Auswertung werden Cookies auf Ihrem Computer gespeichert. Mehr Informationen zu der Analyse und wie Sie diesem jederzeit widersprechen können erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.