Veröffentlicht am 10. Mai 2022

Wheelmap-Tour zum Europäischen Protesttags zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung in Staßfurt

Anlässlich des Europäischen Protesttags zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung am 5. Mai wurde in Staßfurt von der Örtliche Teilhabemanagerin Kerstin Beckmann in Zusammenarbeit mit der Paritätischen Selbsthilfekontaktstelle eine Wheelmap-Tour durchgeführt.
In fünf Teams mit je einem Rollstuhlfahrer und einem Akteur des Netzwerkes Inklusion wurden in Staßfurt Wege, Geschäfte, Einrichtungen, Restaurants usw. auf ihre Rollstuhl-Zugänglichkeit geprüft. Im Anschluss wurden die Erkenntnisse im Rathaus mit dem Oberbürgermeister Sven Wagner ausgewertet und nach Optimierungsmöglichkeiten gesucht.
Das Fazit: Die Stadt ist auf einem guten Weg aber ein paar Hindernisse gibt es noch auszuräumen.
Die Ergebnisse der Tour wurden in der App Wheelmap.org erfasst und den Bürger*innen zur Verfügung gestellt. Staßfurt ist damit der Vorreiter im Landkreis. Die Ausweitung auf weitere Kommunen ist durchaus wünschenswert.

Selbsthilfekontaktstelle Salzlandkreis

Der Paritätische
Selbsthilfekontaktstelle Salzlandkreis
Humperdinckstr. 5
06844 Dessau-Rosslau

Kontakt: Claudia Ludwig-Lischka
Telefon: 0160 - 657 95 01
E-Mail: selbsthilfekontaktstelle-slk@paritaet-lsa.de

Zur Kontaktstelle ›

Diese Website nutzt den Webanalysedienst Matomo (ehemals Piwik), um die Nutzung unserer Website analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Für diese Auswertung werden Cookies auf Ihrem Computer gespeichert. Mehr Informationen zu der Analyse und wie Sie diesem jederzeit widersprechen können erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.