Information: Wir sind auch während der aktuellen Corona-Situation für Sie erreichbar.
E-Mail: info@selbsthilfekontaktstellen-lsa.de

Workshop „Dauerhafte und interessante Gestaltung von Gruppentreffen“

Datum:
23.06.2018
Uhrzeit:
10 bis 15 Uhr
Ort:
Aschersleben, Volkssolidarität, Oberstraße 53
Kontaktstelle:
Selbsthilfekontaktstelle Salzlandkreis

Die Selbsthilfegruppenarbeit richtet sich auf die gemeinsame Bewältigung von Krankheiten, psychischen und sozialen Problemen. Für viele Gruppenmitglieder sind der Austausch von gemeinsamen Erfahrungen und das ungezwungene Miteinander von zentraler Bedeutung.

Im Blickpunkt des Workshops für Gruppenleiter*innen und Ihre Vertreter*innen stehen Fragen zur dauerhaften und interessanten Gestaltung der regelmäßigen Gruppentreffen.
Seminarschwerpunkte:

  • Welches persönliche Profil (Stärken, Schwächen) hab ich?
  • Wie kann ich einen Zielfahrplan für die eigene Gruppenarbeit erarbeiten?
  • Wie erarbeite ich Regeln für die Gruppe?
  • Wie kann ich Feedback geben?
  • Wie könnte eine Grundstruktur der Gruppe aussehen?
  • Wie gehe ich mit Kritik und Konflikten in der Gruppe um?
  • Was kann eine Gruppe leisten? Wo sind die Grenzen?

 

Bitte nur mit Anmeldung unter Tel: 0 34 96 – 416 99 84 oder per E-Mail unter hkruemmling@paritaet-lsa.de !

Selbsthilfekontaktstelle Salzlandkreis

Der Paritätische
Selbsthilfekontaktstelle Salzlandkreis
Humperdinckstr. 5
06844 Dessau-Rosslau

Kontakt: Heike Krümmling
Telefon: 0340 – 66 15 81 17
Telefax: 0340 – 66 15 81 16

E-Mail: hkruemmling@paritaet-lsa.de

Zur Kontaktstelle ›

Diese Website nutzt den Webanalysedienst Matomo (ehemals Piwik), um die Nutzung unserer Website analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Für diese Auswertung werden Cookies auf Ihrem Computer gespeichert. Mehr Informationen zu der Analyse und wie Sie diesem jederzeit widersprechen können erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.