Vereins- und Familienfest in Wolfen

Datum:
06.06.2015 bis 07.06.2015
Uhrzeit:
10:00
Kontaktstelle:
Selbsthilfekontaktstelle Anhalt-Bitterfeld

Die Selbsthilfekontaktstelle des Landkreises Anhalt-Bitterfeld möchte die Vielfalt der Möglichkeiten von Selbsthilfegruppen aufzeigen. Wie kann man das am Besten tun? – man muss sich und seine Selbsthilfegruppe präsentieren. Leider denken viele Menschen, dass die Selbsthilfegruppen im Kreis zusammen sitzen und reihum mit stockender Stimme von ihrem Schicksal in karg eingerichteten Räumen berichten. Nicht sehr attraktiv und ganz bestimmt nichts, was man für sich selbst möchte. Wir wollen mit diesen Vorurteilen aufräumen.
Am 6. und 7. Juni 2015 findet ein Vereins- und Familienfest in der „Fuhneaue“ Wolfen statt. Hier haben Sie als Vertreter Ihrer Selbsthilfegruppe mit einem Stand von ca. 10.00 – 14.00 Uhr (gerne auch länger) die Möglichkeit, den an Selbsthilfe interessierten Bürgerinnen und Bürgern mit Tipps und Rat zur Verfügung zu stehen.
Es wird Ihnen ein Stand gestellt. Sie brauchen nur noch Flyer und Info-Material von Ihrer Selbsthilfegruppe mitbringen.

Habe ich Ihr Interesse geweckt? Dann würde ich mich freuen, wenn Sie Ihre Teilnahme bis zum 23. März 2015 der Selbsthilfekontaktstelle Anhalt-Bitterfeld, Frau Iris Marszalek,
Telefon: 03496/4169983 oder per Mail: imarszalek@paritaet-lsa.de melden.
Alle Einzelheiten können dann abgesprochen werden.

Selbsthilfekontaktstelle Anhalt-Bitterfeld

Der Paritätische
Selbsthilfekontaktstelle Anhalt-Bitterfeld
Humperdinckstr. 5
06844 Dessau-Rosslau

Kontakt: Heike Krümmling
Telefon: 0340 – 66 15 81 17
Telefax: 0340 – 66 15 81 16
E-Mail hkruemmling@paritaet-lsa.de

Zur Kontaktstelle ›

Diese Website nutzt den Webanalysedienst Matomo (ehemals Piwik), um die Nutzung unserer Website analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Für diese Auswertung werden Cookies auf Ihrem Computer gespeichert. Mehr Informationen zu der Analyse und wie Sie diesem jederzeit widersprechen können erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.