Information: Wir sind auch während der aktuellen Corona-Situation für Sie erreichbar.
E-Mail: info@selbsthilfekontaktstellen-lsa.de
Selbsthilfegruppe

Magenlose in Merseburg

Ohne Magen leben, das ist für viele unvorstellbar und dennoch möglich. Neben dem fehlenden Hunger- und Sättigungsgefühl müssen Menschen ohne Magen sich vielen gesundheitlichen Herausforderungen stellen. Dazu zählen möglicherweise starker Gewichtsverlust, Laktoseintoleranz, Schlafprobleme, Vitamin-B-12-Mangel, Durchfall oder Unterzuckerung. Problemstellungen, mit denen man gewiss nicht alleine zurechtkommen will.

Menschen, denen es genauso geht, sind dabei eine wichtige Stütze. Deshalb kommen Menschen ohne Magen in der Paritätischen Selbsthilfekontaktstelle Saalekreis zusammen, um sich gegenseitig zu unterstützen. Jeder hat andere Erfahrungen mit Ernährung, Bewegung, medizinischem Fachpersonal und Medikamenten gemacht. So kommt ein großer Wissensschatz zusammen, an dem jeder teilhaben kann. Darüber hinaus lädt die Selbsthilfegruppe Fachpersonal ein, um sich stets weiterzubilden. Ein Leben ohne Magen ist gewiss gut möglich und oft auch länger, als die Prognosen vorausgesagt haben.

Die Treffen finden in der Paritätischen Selbsthilfekontaktstelle, Sixtistraße 16a, 06217 Merseburg statt und jede*r Betroffene sowie Angehörige ist herzlich willkommen. Weitere Informationen erhalten alle Interessierten bei der paritätischen Selbsthilfekontaktstelle in Merseburg.

Treffen der Selbsthilfegruppe

Die Selbsthilfegruppe für Menschen ohne Magen trifft sich jeden ersten Montag im Monat, von 14:00– 15:30 Uhr in der Paritätischen Selbsthilfekontaktstelle Saalekreis.
Hier können Sie den Kalender der Selbsthilfegruppe einsehen: Kalender.

Kontakt

Paritätische Selbsthilfekontaktstelle Saalekreis
Sixtistraße 16a
06217 Merseburg

Telefon: 03461- 341872
Mobil: 0170- 6747807

E-Mail: selbsthilfekontaktstelle.sk@gmail.com

Neuigkeiten und aktuelle Informationen der Selbsthilfegruppen, der Vereine, der Organisationen und der Selbsthilfekontaktstelle im Saalekreis gibt es auch bei Facebook und Instagram.

Kontakt zur Paritätische Selbsthilfekontaktstelle Saalekreis

Um Ihnen einen Kontakt zu Ihrer gewünschten Selbsthilfegruppe zu ermöglichen, nutzen Sie bitte das folgende Kontaktformular. Ihre Daten werden zu 100 % vertraulich behandelt und dienen ausschließlich dem Zweck Ihrer Anfrage. Wir geben Ihr Anliegen niemals ohne Ihre Erlaubnis an Dritte weiter.

Diese Website nutzt den Webanalysedienst Matomo (ehemals Piwik), um die Nutzung unserer Website analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Für diese Auswertung werden Cookies auf Ihrem Computer gespeichert. Mehr Informationen zu der Analyse und wie Sie diesem jederzeit widersprechen können erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.