Information: Wir sind auch während der aktuellen Corona-Situation für Sie erreichbar.
E-Mail: info@selbsthilfekontaktstellen-lsa.de
Selbsthilfegruppe

Multiple Sklerose, Halberstadt

Unsere Gruppe besteht seit August 2013 und zählt 27 Mitglieder. Wir sind eine Selbsthilfegruppe der Deutschen Multiplen Sklerose Gesellschaft (DMSG) Sachsen-Anhalt. Aus diesem Grunde streben wir an, dass jedes Mitglied auch in der DMSG Sachsen-Anhalt organisiert ist. Wir sind zwischen 30 und 83 Jahre alt. Die meisten sind wegen der Erkrankung nicht mehr berufstätig.

Die Gruppe trifft sich in der Regel einmal im Monat, am 1.Montag im Monat um 14.30 Uhr, im Seminarraum der Apotheke am Bahnhof, Richard.-Wagner-Str.24 in Halberstadt. In erster Linie dient das Gruppentreffen dem Erfahrungsaustausch. Wir wollen uns gegenseitig stärken und unterstützen, um die Krankheit und deren unaufhaltsamen Verlauf besser zu verstehen und zu bewältigen, den Alltag zu meistern, Wissen zu vermitteln und vor allem nach wie vor Freude am Leben zu haben. Obwohl unsere Mitglieder aus dem gesamten Harzkreis kommen, finden wir uns auch außerhalb der Gruppentreffen z B. zu Kino-u. Theaterbesuchen, zum Aquakurs, zu Patientenveranstaltungen, zum Verreisen und vielen anderen Veranstaltungen zusammen. Die Teilnahme ist selbstverständlich freiwillig. Jeder nach seinem Tempo und seinen Möglichkeiten. Wir freuen uns über die Teilnahme von Familienangehörigen, die uns oft eine große Stütze in der Gruppenarbeit sind.

Wir stellen keine überhöhten Anforderungen an unsere Gruppe.

Das „Wir „ hilft, unterstützt und tut einfach nur gut!.

Treffzeit und -ort:

Jeden 1. Montag im Monat in Halberstadt

Ansprechpartner:

Christine Rütting
Telefon: 03941/26393
E-Mail: c.ruetting@gmx.net

Kontakt zur Selbsthilfekontaktstelle Harz

Um Ihnen einen Kontakt zu Ihrer gewünschten Selbsthilfegruppe zu ermöglichen, nutzen Sie bitte das folgende Kontaktformular. Ihre Daten werden zu 100 % vertraulich behandelt und dienen ausschließlich dem Zweck Ihrer Anfrage. Wir geben Ihr Anliegen niemals ohne Ihre Erlaubnis an Dritte weiter.

Diese Website nutzt den Webanalysedienst Matomo (ehemals Piwik), um die Nutzung unserer Website analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Für diese Auswertung werden Cookies auf Ihrem Computer gespeichert. Mehr Informationen zu der Analyse und wie Sie diesem jederzeit widersprechen können erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.