Veröffentlicht am 16. April 2018

Neugründungen SHG „Depressionen und psychische Erkrankungen“ in Aschersleben geplant

Leiden Sie durch eine depressive oder psychische Erkrankung an Antriebslosigkeit und ziehen Sie sich immer mehr aus ihrem sozialen Umfeld zurück? Dann kann ein Besuch einer Selbsthilfegruppe Sie dabei unterstützen wieder aktiver am Leben teilzunehmen. Ein regelmäßiges Treffen kann dabei helfen sich wieder auf sich selbst zu besinnen und die Kraft aufzubringen, mit Anderen über die eigenen Gefühle zu reden. Versuchen Sie wieder Licht am Ende des Tunnels zu erkennen, das Hier und Jetzt neu zu bewerten indem Sie sich einer Gruppe Gleichbetroffener anschließen.

Interessierte melden Sich bitte bei Frau Krümmling, Tel:   0 34 96 – 416 99 84 oder per
E-Mail unter hkruemmling@paritaet-lsa.de

Selbsthilfekontaktstelle Salzlandkreis

Der Paritätische
Selbsthilfekontaktstelle Salzlandkreis
Humperdinckstr. 5
06844 Dessau-Rosslau

Kontakt: Claudia Ludwig-Lischka
Telefon: 0160 - 657 95 01
E-Mail: selbsthilfekontaktstelle-slk@paritaet-lsa.de

Zur Kontaktstelle ›

Diese Website nutzt den Webanalysedienst Matomo (ehemals Piwik), um die Nutzung unserer Website analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Für diese Auswertung werden Cookies auf Ihrem Computer gespeichert. Mehr Informationen zu der Analyse und wie Sie diesem jederzeit widersprechen können erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.