Information: Wir sind auch während der aktuellen Corona-Situation für Sie erreichbar.
E-Mail: info@selbsthilfekontaktstellen-lsa.de

Veröffentlicht am 5. Februar 2021

Neugründung Selbsthilfegruppe Verlassene Eltern – wenn die Eltern-Kind-Beziehung auf Eis liegt

Täglich haben wir telefoniert. Wir waren wie Verbündete und hatten ein super Verhältnis. Dann wurde es nach und nach kälter.

Nach ihrer Äußerung „Ich will mit euch beiden nichts mehr zu tun haben. Ich hab mein eigenes Leben.“ war ich zusammengebrochen, tüchtig am Boden zerstört. Ich wollte einfach nicht mehr aufstehen. Auf die Frage „Was wirfst du mir eigentlich vor?“ bekomme ich keine richtige Antwort. Ich wünschte, es wäre wieder wie früher.

Die 53-jährige Mutter aus Merseburg im Saalekreis erlebt, was laut Dunkelziffer 100.000 Eltern in Deutschland erleben. Und weil es so viele gibt, denen es genauso geht, will sie damit nicht mehr alleine sein. Sie möchte sich mit Eltern in gleicher Situation austauschen, sich aufgehoben fühlen und auch ermuntern, trotzdem weiter zu machen.

Dafür gründet sie in Merseburg die Selbsthilfegruppe „Verlassene Eltern – wenn die Eltern Kind Beziehung auf Eis liegt“. Jede*r, die / der in ähnlicher Situation ist oder war, ist bei den kostenlosen Treffen willkommen.

Paritätische Selbsthilfekontaktstelle Saalekreis

Der Paritätische
Selbsthilfekontaktstelle Saalekreis
Sixtistraße 16a
06217 Merseburg

Einrichtungsleiterin: Silvana Thomas
Telefon: 03461 – 341872
Mobil: 0170 - 6747807
Fax: 03461 - 249453
Email: selbsthilfekontaktstelle.sk@gmail.com

 

Zur Kontaktstelle ›

Diese Website nutzt den Webanalysedienst Matomo (ehemals Piwik), um die Nutzung unserer Website analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Für diese Auswertung werden Cookies auf Ihrem Computer gespeichert. Mehr Informationen zu der Analyse und wie Sie diesem jederzeit widersprechen können erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.