Information: Wir sind auch während der aktuellen Corona-Situation für Sie erreichbar.
E-Mail: info@selbsthilfekontaktstellen-lsa.de

Veröffentlicht am 21. März 2018

Neugründung geplant: SHG Borreliose im Saalekreis

Zur Neugründung dieser Selbsthilfegruppe werden Interessenten gesucht, die von Borreliose betroffen sind und sich dieser Selbsthilfegruppe anschließen möchten.

Borreliose ist eine von Zecken übertragene Infektionskrankheit. Sie kommt häufig vor und wird immer noch häufig übersehen.

Die Krankheit ist für den Patienten oftmals sehr belastend, Diagnose und Therapie sind oft nicht einfach.

In einer Selbsthilfegruppe sprechen Betroffene über die Probleme, die mit dieser Erkrankung einhergehen.

Gleichbetroffene treffen sich zum Gedankenaustausch oder um sich einfach mal die Probleme und die Sorgen von der Seele zu reden. Um mit Menschen zu sprechen, denen es genau so oder ähnlich geht, die wissen wovon geredet wird.

Man kann unter Gleichbetroffenen Fragen erörtern, z. B.: Wie gehen andere mit diesen Problemen um? Was rät ein Arzt oder Psychologe? Wie kann man mit diesen Situationen umgehen?

Aus Vorträgen von Fachleuten kann man außerdem viel Neues über die Erkrankung, über Therapiemöglichkeiten, Medikamente, und vieles mehr erfahren.

Die Gruppentreffen finden in angenehmer und diskreter Atmosphäre statt.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie zu den Betroffenen gehören, dann würden wir uns freuen, wenn Sie sich dieser Selbsthilfegruppe anschließen möchten.

Es ist leichter, Probleme gemeinsam mit Gleichbetroffenen zu bewältigen. Nehmen Sie einfach mit uns Verbindung auf. Wir beraten Sie gern.

 

Informationen erhalten Sie in der PARITÄTISCHEN Selbsthilfekontaktstelle Saalekreis

Sixtistr. 16a in Merseburg sowie unter Telefon 03461 – 34 18 72 oder 03461- 24 94 51,                               E-Mail: shk-merseburg@gmx.net und

Homepage: www.shk-merseburg.de.

Selbsthilfekontaktstelle Saalekreis

Der Paritätische
Selbsthilfekontaktstelle Saalekreis
Sixtistraße 16a
06217 Merseburg

Einrichtungsleiterin: Silvana Thomas
Telefon: 03461 – 341872 oder 0170 - 6747807
Email: selbsthilfekontaktstelle.sk@gmail.com

Zur Kontaktstelle ›

Diese Website nutzt den Webanalysedienst Matomo (ehemals Piwik), um die Nutzung unserer Website analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Für diese Auswertung werden Cookies auf Ihrem Computer gespeichert. Mehr Informationen zu der Analyse und wie Sie diesem jederzeit widersprechen können erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.