Veröffentlicht am 27. Juni 2012

Gruppensprechertreffen im Rahmen der Weltkontinenzwoche am 20.06.2012 im AMEOS-Klinikum Aschersleben

Die Selbsthilfekontaktstelle Salzlandkreis und das Kontinenz- und Beckenbodenzentrum des AMEOS Klinikums Aschersleben führten in diesem Jahr erstmals gemeinsam anlässlich der Weltkontinenzwoche eine Informationsveranstaltung bzw. ein Gruppensprechertreffen durch.

Chefarzt Dr. med. Günther Hasslbauer und Oberarzt Iven Orlamünde erläuterten den zahlreich erschienen Vertretern aus den Selbsthilfegruppen, Betroffenen und interessierten Be-sucherInnen Diagnostik- und Therapieformen zur Behandlung der Harn- und Stuhlinkontinenz. Danach konnten die urogynäkologischen und proktologischen Untersuchungsräume und der Magnetresonanztomograf in der Abteilung für Röntgendiagnostik besichtigt werden.

Im Kontinenz- und Beckenbodenzentrum des AMEOS Klinikums Aschersleben arbeiten die Chirurgen, Proktologen, Urologen, Gynäkologen, Internisten, Kinderärzte, Physiotherapeuten und speziell ausgebildete Pflegefachkräfte eng miteinander zusammen, um die bestmögliche Therapie für die Patienten mit Harn- oder Stuhlinkontinenz zu finden.

Betroffene, die sich in einer Selbsthilfegruppe über dieses immer noch tabuisierte Thema austauschen wollen, können sich bei der Mitarbeiterin der Selbsthilfekontaktstelle Salzlandkreis, Renate Enkelmann, telefonisch unter 03496/4169984 oder per mail unter renkelmann[at]paritaet-lsa.de melden.

 

Snap_2012_07_04_10h34m33s_001

Selbsthilfekontaktstelle Salzlandkreis

Der Paritätische
Selbsthilfekontaktstelle Salzlandkreis
Humperdinckstr. 5
06844 Dessau-Rosslau

Kontakt: Claudia Ludwig-Lischka
Telefon: 0160 - 657 95 01
E-Mail: selbsthilfekontaktstelle-slk@paritaet-lsa.de

Zur Kontaktstelle ›

Diese Website nutzt den Webanalysedienst Matomo (ehemals Piwik), um die Nutzung unserer Website analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Für diese Auswertung werden Cookies auf Ihrem Computer gespeichert. Mehr Informationen zu der Analyse und wie Sie diesem jederzeit widersprechen können erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.