Information: Wir sind auch während der aktuellen Corona-Situation für Sie erreichbar.
E-Mail: info@selbsthilfekontaktstellen-lsa.de

Aktuelle Neuigkeiten

Die Selbsthilfe ist permanent in Bewegung. Neue Gruppen gründen sich. Bestehende Gruppen suchen neue Mitglieder um sich gegenseitig über Behandlungsmöglichkeiten zu informieren, einander zuzuhören, zu helfen oder gemeinsam aktiv zu werden.


Neugründung einer Selbsthilfegruppe „Verlassene Eltern/Großeltern“ in Mansfeld-Südharz

Veröffentlicht am 3. November 2020Selbsthilfekontaktstelle Mansfeld-Südharz

Was ist darunter zu verstehen? Kinder, die aus den verschiedensten Gründen, keinen Kontakt mehr mit den eigenen Eltern oder Großeltern haben möchten. Oft sind es Gründe, die die Eltern nicht nachvollziehen können: ein Streit, falsche Freunde, intrigante Partner, Drogen- oder Alkoholsucht der Kinder usw. Im Landkreis Mansfeld-Südharz möchte sich eine Selbsthilfegruppe gründen. Diese Selbsthilfegruppe gibt […]


Ohne Spenden geht gar nichts mehr

Veröffentlicht am 15. Oktober 2020Selbsthilfekontaktstelle Mansfeld-Südharz

Die Selbsthilfekontaktstelle Mansfeld-Südharz kann wieder etwas optimistischer in die Zukunft schauen. Im August 2020 erhielt die Selbsthilfekontaktstelle Mansfeld-Südharz vom Büro der Partei DIE LINKE eine freudigen Anruf. Der Landtagsabgeordnete Stefan Gebhardt möchte die Arbeit der Selbsthilfekontaktstelle Mansfeld-Südharz im Oktober mit einer privaten Spende von 250,00 € unterstützen. Anfang Oktober wurde das Geld auf das Konto […]


Volkskrankheit Rheuma – Betroffene suchen Betroffene

Selbsthilfekontaktstelle Mansfeld-Südharz

Es gibt ca. 100 verschiedene Erkrankungen, die unter dem Begriff „Rheuma“ zusammengefasst werden. Arthrose und Gicht zählen ebenfalls zum rheumatischen Formenkreis. Sind auch Sie betroffen und möchten mit Gleichbetroffenen einen Austausch starten, um diese Krankheit besser akzeptieren zu könen und um die Kraft der Gemeinschaft zu nutzen? Dann nehmen Sie Kontakt zu der Selbsthilfekontaktstelle Mansfeld-Südharz […]


„Cochlea-Implantat“ neue Selbsthilfegruppe in Sangerhausen

Veröffentlicht am 7. Juli 2020Selbsthilfekontaktstelle Mansfeld-Südharz

In Sangerhausen hat sich eine neue Selbsthilfegruppe (SHG) „Cochlea-Implantat“ gegründet. Diese SHG wird sich ab September 2020 einmal im Monat treffen. Was ist ein Cochlea-Implantat? Ein Cochlea-Implantat ist ein elektronisches medizintechnisches Gerät, das die Funktion des beschädigten Innenohrs (der Cochlea) wahrnimmt. Im Unterschied zu Hörgeräten, die die Lautstärke von Geräuschen erhöhen, übernehmen Cochlear-Implantate die Funktion […]


Betroffene suchen Betroffene „Senkung der Gebärmutter und/oder Blase“

Veröffentlicht am 24. Juni 2020Selbsthilfekontaktstelle Mansfeld-Südharz

Eine Gebärmuttersenkung liegt dann vor, wenn dieses Organ nicht mehr durch die Beckenbodenmuskulatur in ihrer Position gehalten werden kann. Nach einer Gebärmutterentfernung kann es zu einer Blasensenkung kommen. Leider ist dieses Thema ein Tabu für viele Betroffene. Sind Sie betroffen und wollen die Sorgen und Probleme mit Gleichbetroffenen austauschen? Dann wenden Sie sich an die […]


Gesprächskreis „Cochlear-Implantat“ im Landkreis Mansfeld-Südharz

Selbsthilfekontaktstelle Mansfeld-Südharz

Im Landkreis Mansfeld-Südharz hat sich ein Gesprächskreis „Cochlear-Implantat“ gegründet. Was ist ein Cochlaer-Implantat (CI)? Ein CI ist ein elektronisches medizintechnisches Geräge, das die Funktion des geschädigten Innenohrs übernimmt. Das Implantat überträgt die Audiosignale an das Gehirn. Sind Sie betroffen und haben Interesse am Austausch mit Gleichbetroffenen? Dann melden Sie sich bei der Selbsthilfekontaktstelle Mansfeld-Südharz unter […]


Diese Website nutzt den Webanalysedienst Matomo (ehemals Piwik), um die Nutzung unserer Website analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Für diese Auswertung werden Cookies auf Ihrem Computer gespeichert. Mehr Informationen zu der Analyse und wie Sie diesem jederzeit widersprechen können erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.