Information: Wir sind auch während der aktuellen Corona-Situation für Sie erreichbar.
E-Mail: info@selbsthilfekontaktstellen-lsa.de
Selbsthilfegruppe

Psychisch kranke Erwachsene in Merseburg

Die Vielfalt psychischer Erkrankungen geht von A wie Angst über P wie posttraumatische Belastungsstörung bis Z wie Zwang. Jede Art und Ausprägung von psychischer Erkrankung zeigt Ihre Auswirkung in der Beeinflussung unterschiedlicher Lebensbereiche. Trotz dieser Mannigfaltigkeit sind die Belastungen ähnlich.

In dieser Selbsthilfegruppe kommen psychisch kranke Erwachsene zusammen. Sie sprechen über Belastungen und tauschen Erfahrungen und Informationen aus. Sie unterstützen sich gegenseitig darin, die oft sehr schwierigen Lebenssituationen im Alltag besser zu bewältigen. Sie überwinden die eigene Isolation und lernen auch wieder auf andere Personen zuzugehen. Sie spüren, dass sie mit Ihrer psychischen Erkrankung nicht alleine sind, fühlen sich gut aufgehoben sowie voll und ganz angenommen.
In diesen regelmäßig stattfindenden und kostenlosen Treffen helfen sie sich selbst und anderen mit der Erkrankung besser umzugehen.

Treffen der Selbsthilfegruppe

Die Selbsthilfegruppe psychisch kranke Erwachsene trifft sich jeden Donnerstag, um 15:00 Uhr in der paritätischen Selbsthilfekontaktstelle.

Kontakt

Paritätische Selbsthilfekontaktstelle
Sixtistraße 16a, 06217 Merseburg
Telefon: 03461 – 341872
Mobil: 0170-6747807
Fax: 03461 – 249453
E-Mail: selbsthilfekontaktstelle.sk@gmail.com

Neuigkeiten und aktuelle Informationen der Selbsthilfegruppen, der Vereine, der Organisationen und der Selbsthilfekontaktstelle im Saalekreis gibt es auch bei Facebook und Instagram.

Kontakt zur Paritätische Selbsthilfekontaktstelle Saalekreis

Um Ihnen einen Kontakt zu Ihrer gewünschten Selbsthilfegruppe zu ermöglichen, nutzen Sie bitte das folgende Kontaktformular. Ihre Daten werden zu 100 % vertraulich behandelt und dienen ausschließlich dem Zweck Ihrer Anfrage. Wir geben Ihr Anliegen niemals ohne Ihre Erlaubnis an Dritte weiter.

Diese Website nutzt den Webanalysedienst Matomo (ehemals Piwik), um die Nutzung unserer Website analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Für diese Auswertung werden Cookies auf Ihrem Computer gespeichert. Mehr Informationen zu der Analyse und wie Sie diesem jederzeit widersprechen können erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.