Selbsthilfegruppe für Angehörige Suchtkranker

Es gibt im Landkreis Harz eine neue Selbsthilfegruppe für Angehörige suchtkranker Menschen. Angehörige von Betroffenen haben hier die Möglichkeit, sich miteinander auszutauschen, neue Kräfte zu sammeln, sich eine Auszeit zu nehmen.

Derzeit wird die Gruppe von der Suchtberatungsstelle des ASB in Halberstadt begleitet.

Interessent*innen können sich dort unter der Telefonnummer 03941 6781621 oder beratungsstelle@asb-halberstadt-wernigerode.de an Frau Mehnert wenden.